Body Music, Body Percussion

 

"Mit dem Körper Musik machen":

Das bedeutet Body Music und Body Percussion, und zwar ohne ein Instrument zu Hilfe zu nehmen.

Body Percussion

Body Percussion beinhaltet sämtliche Klänge, die wir durch perkutieren, d.h. schlagen und bespielen des eigenen Körpers erzeugen können, in dem wir unter Anwendung verschiedener Schlagtechniken Klänge und Sounds von unterschiedlicher Länge und Klangfarbe produzieren. So klingt beispielsweise der Sound, der durch Fingerschnipsen entsteht, ganz anders, als wenn wir mit den Füßen stampfen oder mit der flachen Hand auf den Brustkorb patschen.

Body Music

Body Music nimmt im Vergleich zu Body Percussion die Stimme ergänzend zur Klangerzeugung hinzu und erweitert somit das Klangspektrum. Die Stimme einzusetzen heißt nicht unbedingt zu singen, denn die Stimme und unser Mund haben weitaus mehr Möglichkeiten, Klänge und Geräusche wie z.B. schnalzen, pfeifen, zischen u.a. zu erzeugen.

Erweiterungsmöglichkeiten

Body Percussion und Body Music können mit unterschiedlichen Bewegungsformen und Tanzschritten verknüpft und ergänzt werden.

Wirkungsweisen

Body Percussion und Body Music wirken sich positiv auf die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen aus.

Durch das Bespielen unseres eigenen Körpers werden gleichzeitig auch unsere Energiezentren (Chakren) und Energiebahnen (Meridiane) sowie Akupunktur- bzw. Akupressurpunkte aktiviert. Der Einsatz der Stimme führt zu einer vertieften Atmung. Dadurch werden Blockaden gelöst und unsere Selbstheilungskräfte aktiviert. Stress kann sich lösen, und wir finden zurück in unsere Mitte, so dass wir gesünder und zufriedener leben können.

Durch das Ausführen von komplexen motorischen Abläufen trainieren wir nicht nur unsere Koordination und körperliche Fitness, sondern unser Gehirn erfährt nebenbei ein regelrechtes Hirn-Jogging. Wir sind konzentrierter und leistungsfähiger und fühlen uns dabei angenehm ausgeglichen und balanciert.

Meine Methoden

Für eine gelingende Body Percussion und Body Music im Sinne Ihres Wohlbefindens nutzte ich verschiedene Methoden, die ich Ihnen in meinen Kursen und Workshops näher bringe, und die wir je nach Kurs für eine erfolgreiche Anwendung zu Hause gemeinsam üben.
Zu meinen Methoden gehören u.a.:

  • Perkussives Bespielen des Körpers
  • Stimmeinsatz
  • Bewegung und Tanzschritte
  • Gezielte Kreuz- und Parallelbewegungen
  • Instrumentalbegleitungen
  • Aufwärmübungen
  • Entspannungsübungen
  • uvm.

Personal Training & Coaching

Sie möchten - anstatt einen Kurs oder einen Workshop zu besuchen - lieber individuell und auf Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten betreut werden?

Gern können wir einen persönlichen Termin vereinbaren !

Termine nach Vereinbarung

Mo. bis Fr. von 08:00 und 20:00 Uhr.
Sa. vormittags bis 12:00 Uhr.


Gern lade ich Sie ein, sich für ein unverbindliches Erstgespräch mit mir in Verbindung zu setzen!

Über Ihr Interesse freut sich

Ihre Sarah M. de Buhr-von Bank

 

 


aus Moosach bei Grafing/Glonn

 

Zum Kontakt